5 Fragen an… Katharina

In unserer Reihe „5 Fragen an…“ berichtet heute Katharina aus ihrem Leben als Auszubildende.


Katharina aus Damme

baustoffwissen: Welche Ausbildung machst du grade und in welchem Ausbildungsjahr bist du?
Katharina:
Ich mache eine Ausbildung zur Kauffrau im Einzelhandel und bin im dritten Lehrjahr.

baustoffwissen: Bei welchem Unternehmen machst du deine Ausbildung?
Katharina:
Bei Bauking in Damme.

baustoffwissen: Was gefällt dir an deiner Ausbildung besonders gut?
Katharina: Durch die vielen unterschiedlichen Tätigkeiten wie z.B. Kundenberatung, Ware bestellen, Ware verräumen, Werbeaufbauten gestalten, kassieren und die einmal im Jahr stattfindende Inventur ist der Beruf der Einzelhandelskauffrau sehr abwechslungsreich. Außerdem ist man immer im Kontakt mit Kunden aus unterschiedlichen Altersgruppen und mit den verschiedensten Charakteren. Besonders gut gefällt mir auch, dass meine Kollegen sich, wenn möglich, immer die Zeit nehmen meine Fragen zu beantworten und mir neue Tätigkeiten erklären. Somit wird mir nach und nach Verantwortung übertragen und ich lerne mit dieser Verantwortung umzugehen.

baustoffwissen: Was planst du für die Zeit nach deiner Ausbildung?
Katharina:
Nach meiner Ausbildung würde ich gerne bei der Bauking bleiben, einen Ausbilderschein und den Handelsfachwirt machen. Danach würden mich Tätigkeiten im Bereich der Ausbildungsbetreuung oder der Werbeplanung und -durchführung besonders interessieren.

baustoffwissen: Was möchtest du neuen Azubis unbedingt mit auf den Weg geben?
Katharina:
Ich hoffe, dass jeder von euch Ziele vor Augen hat und dass ihr diese nie aus den Augen verliert. Nehmt Dinge wie Schulungen, Azubi-Projekte, Azubi-Camps, etc. mit, denn diese machen wirklich viel Spaß, man lernt immer etwas neues und dieses Wissen kann einem nie schaden. Und wenn ihr Fragen habt, dann fragt. Denn Fragen kostet ja bekanntlich nichts 😉

Katharina, Dezember 2015