RM Rudolf Müller

Anzeige (Innenausbau/Boden)
01. Mai 2015 | Artikel teilen Artikel teilen

Knauf Gips: Statikstütze für leichte Trennwände

Knauf StatikstützeDie neue Statikstütze von Knauf erleichtert die Herstellung von Wandöffnungen für den Einbau von Türen in leichten Trennwänden. Sie kann dabei hohe Türblattgewichte von bis zu 170 kg, wie sie zum Beispiel in Krankenhäusern, öffentlichen Gebäuden und Schulen vorkommen, problemlos aufnehmen. Die Knauf Statikstütze ist bauseitig anpassbar und lässt sich für Wandhöhen bis 3 800 mm einsetzen. Sie kann sowohl in 75er als auch in 100er Wandkonstruktionen integriert werden.

Zur Befestigung wird die Teleskopstütze mit der Fuß- und Kopfplatte in Ausrichtung des  UW-Profils mit jeweils zwei Schwerlastdübeln verankert. Anschließend kann sie mit Knauf Platten standardmäßig beplankt und mit Standardschrauben verschraubt werden. Die Außenmaße entsprechen exakt den Maßen der Standardprofile, sodass die Platten ohne zusätzlichen Ausgleichsaufwand montiert werden können.

Knauf Gips KG
97346 Iphofen

nach oben