RM Rudolf Müller

Das Anschlussband Creaflex PIB ist besonders komfortabel in der Anwendung. Foto: Creaton GmbH

Sponsored News (Rohbau/Dach/Fassade)
25. Februar 2020 | Artikel teilen Artikel teilen

Flexibel einsetzbares Universal-Anschlussband

Das Creaton-Sortiment umfasst unter anderem verschiedene Dachunterbahn- und Anschlusssysteme. Ganz neu ist das Butyl-Band Creaflex PIB für den Anschluss an Kamin, Wand, Fenster und aufgehende Bauteile an geneigten Dächern.

Dank geteilter und überlappender Klebefläche lässt sich die Abdeckfolie deutlich besser handhaben als herkömmliche Anschlussbänder. Eine größere Ausdehnung erleichtert die Verarbeitung zusätzlich. Die vollflächige Butyl-Beschichtung sorgt für eine sehr gute Haftung auf den üblichen Oberflächen im Steildach. Creaflex PIB ist in den Farben rot, grau und schwarz sowie in 300 mm und 450 mm Breite erhältlich.

Weitere Informationen: https://www.creaton.de/produkte/dachabschluesse-anschluesse/anschluesse-an-aufgehende-bauteile

nach oben