RM Rudolf Müller
BW+
Holzbauteile im Außenbereich sind häufig kesseldruckimprägniert.  Foto: Pixabay

Holzbauteile im Außenbereich sind häufig kesseldruckimprägniert.  Foto: Pixabay

BaustoffWissen PLUS
26. Januar 2022 | Artikel teilen Artikel teilen

Holzschutz durch Druckimprägnierung

Im Außenbereich ist Holz permanent Organismen ausgesetzt, die das Material verfärben und im schlimmsten Fall sogar komplett zerstören können. Das Spektrum der holzzersetzenden Schädlinge reicht von Pilzen über Algen und Bakterien bis hin zu Insekten. Der Einfluss von Feuchtigkeit unterstützt solche Zerstörungsprozesse. Viele Außenhölzer werden daher druckimprägniert, bevor sie in den Verkauf kommen. Am bekanntesten ist die so genannte Kesseldruckimprägnierung.

Der chemische Holzschutz per Tiefenimprägnierung kommt vorzugsweise im Außenbereich zum Einsatz, also etwa für Zäune und Terrassendielen im Garten, für Balkone, Pfähle und Masten oder auch für Spielplatzgeräte und Lärmschutzwände aus Holz. Die dabei verwendeten Schutzsalze werden nicht nur oberflächlich aufgebracht – wie bei einem Anstrich –, sondern dringen tief in das Material ein.

Bei der Druckimprägnierung handelt es sich also nicht um eine nachträgliche Behandlung, die auch von Handwerkern oder Heimwerkern vor Ort erledigt werden könnte, sondern vielmehr um ein aufwändiges industrielles Verfahren, das stattfindet, bevor die Hölzer überhaupt in den Handel kommen. Das schließt spätere Zusatzanstriche keinesfalls aus.

Jetzt weiterlesen

Weiterlesen mit einem BaustoffWissen Digital-Abo.

Unsere digitalen Abonnements bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Artikeln auf baustoffwissen.de.

 

BaustoffWissen Plus
Monats-Abo

Nutzen Sie das Baustoffwissen Plus Monats-Abo und holen Sie sich den Zugang zu allen exklusiven Plus-Artikeln auf baustoffwissen.de. Das Monats-Abo ist jederzeit kündbar.

Jetzt hier buchen »

 

BaustoffWissen Plus
Jahres-Abo

Nutzen Sie das Baustoffwissen Plus Jahres-Abo und holen Sie sich den Zugang zu allen exklusiven Plus-Artikeln auf baustoffwissen.de. Mit dem Jahres-Abo sparen Sie über 10 Prozent des Normalpreises.

Jetzt hier buchen »

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Nach oben
nach oben