RM Rudolf Müller
BW+
Vor allem im Wohnbau sind Ziegel ein unverzichtbarer Baustoff.  Foto: Wienerberger/ Dietmar Strauß

Vor allem im Wohnbau sind Ziegel ein unverzichtbarer Baustoff.  Foto: Wienerberger/ Dietmar Strauß

BaustoffWissen PLUS
07. Dezember 2022 | Artikel teilen Artikel teilen

Ziegelindustrie: Hohe Gas-Abhängigkeit

Russlands Angriffskrieg in der Ukraine und die daraus resultierende Gaspreisexplosion stellen auch deutsche Baustoffproduzenten vor große Probleme. Besonders die energieintensive Ziegelindustrie leidet. Eine aktuelle Prognos-Studie bestätigt deren „sehr hohe Abhängigkeit von Gaslieferungen“ und macht zudem deutlich, dass eine verminderte Produktion und/oder weitere Preisanstiege bei Ziegeln das Baugewerbe massiv treffen würden.

Im Spätsommer sorgten die Dachziegelwerke Nelskamp mit der Meldung, ihre Tondachziegel-Produktion zum 1. September kurzfristig einzustellen, für Schlagzeilen in der Fachpresse. Als Grund für diesen Schritt nannte das mittelständische Unternehmen die drastisch gestiegenen Preise für Gas und Strom. Knapp zwei Monate nach dieser Ankündigung wurden die Ziegel-Brennöfen dann doch wieder angefahren. Wirtschaftlich vertretbar war das allerdings nur durch „eine bis Jahresende befristete Preisanpassung, die auf den Rechnungen separat ausgewiesen wird“ – so Nelskamp in einer Firmen-Mitteilung.

Zum Fall Nelskamp muss man wissen, dass der Hersteller bereits vor der aktuellen Energiekrise in wirtschaftliche Schwierigkeiten geraten war. 2021 stand das Familienunternehmen kurz vor der Insolvenz, es folgte ein finanzieller und operativer Restrukturierungsprozess im Rahmen eines Schutzschirmverfahrens. Trotzdem steht das Beispiel Nelskamp durchaus stellvertretend für die Herausforderungen, mit denen insbesondere die Hersteller von Tonziegelprodukten derzeit konfrontiert sind. Nelskamp produziert nämlich auch Beton-Dachsteine. Da deren Herstellung weniger energieintensiv ist, stand ein Produktionsstopp hier bisher nicht zur Disposition.

Jetzt weiterlesen

Weiterlesen mit einem BaustoffWissen Digital-Abo.

Unsere digitalen Abonnements bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Artikeln auf baustoffwissen.de.

 

BaustoffWissen Plus
Monats-Abo

Nutzen Sie das Baustoffwissen Plus Monats-Abo und holen Sie sich den Zugang zu allen exklusiven Plus-Artikeln auf baustoffwissen.de. Das Monats-Abo ist jederzeit kündbar.

Jetzt hier buchen »

 

BaustoffWissen Plus
Jahres-Abo

Nutzen Sie das Baustoffwissen Plus Jahres-Abo und holen Sie sich den Zugang zu allen exklusiven Plus-Artikeln auf baustoffwissen.de. Mit dem Jahres-Abo sparen Sie über 10 Prozent des Normalpreises.

Jetzt hier buchen »

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Nach oben
nach oben