RM Rudolf Müller
 

Velux: Gesund durch Naturerfahrung

Velux setzt seine Kampagne zur „Indoor Generation“ fort. Während es letztes Jahr vor allem darum ging, das mangelnde Bewusstsein von...

mehr »
 

Was sind Kastenfenster?

Bei Wohnungen, die an stark befahrenen Straßen, Bahnstrecken oder an Flughafen-Einflugschneisen liegen, wären Fenster der höchsten Schallschutzklasse 6 durchaus sinnvoll....

mehr »
 

Was sind Schallschutzfenster?

Schallschutzfenster schützen vor störendem Lärm, der von außerhalb des Hauses kommt. Ob man sie braucht, hängt also von der Wohnumgebung...

mehr »
 

Vorteile von Klapp-Schwingfenstern

Moderne Steildachfenster fügen sich nahtlos in die Dachfläche ein, anstatt senkrecht aus dieser herauszuragen – so wie es bei alten...

mehr »
 

Fenstertüren für Terrasse und Balkon

Terrassen- und Balkontüren sind voll- oder teilverglaste Bauelemente, die im Prinzip genauso wie Fassadenfenster aufgebaut sind. Man spricht daher auch...

mehr »
 

Was ist eine Scherentreppe?

Für nicht ausgebaute Dachböden, die nur als Stauraum genutzt und daher relativ selten begangen werden, sind Bodentreppen ideal. Mit keinem Bauelement kann man so viel Platz sparen. Das gilt insbesondere für Scherentreppen, die sich besonders kompakt zusammenschieben lassen und zudem beim Ausfahren keinerlei Faltraum benötigen. ...

mehr »
 

Neue Bodentreppen-DIN: Was ist zu beachten?

Seit kurzem gilt für Bodentreppen zusätzlich zur DIN EN 14975 auch die DIN 3193. Welche Folgen hat dies für den...

mehr »
 

Was sind Anputzdichtleisten?

Beim Einbau eines Fensters oder einer Haustür in eine Außenwand ist der Fugenbereich zwischen Zarge und Mauerwerk luft- sowie schlagregendicht...

mehr »
Weitere
Nach oben
nach oben