RM Rudolf Müller
 

Was sind Hohlkörperdecken?

Sowohl im Objekt- als auch im Wohnungsbau ist die Stahlbetondecke heute die am meisten verbreitete Deckenart. Zu ihren Vorteilen zählt...

mehr »
 

Woraus bestehen Betonschalungen?

Sollen Wände oder Decken auf der Baustelle aus Frischbeton gegossen werden, muss man zuvor passende Schalungen konstruieren. Diese Hohlformen sind...

mehr »
 

Was ist Lichtbeton?

Lichtbeton ist lichtdurchlässiger Beton. Das klingt zunächst wie ein Widerspruch in sich. Der Effekt ist jedenfalls aufsehenerregend und zieht Blicke...

mehr »
 

Was ist Silikonharzputz?

Für die Fassadenbeschichtung verwendet man neben mineralischen Putzen auch häufig Kunstharzputze. Diese enthalten keine mineralischen, sondern organische Bindemittel. Zu den...

mehr »
 

Was sind Riemchen?

Bei unverputzten Hausfassaden mit Sichtmauerwerk blickt man meist auf Klinker beziehungsweise frostbeständige Ziegelsteine. Was man nicht sieht: Die äußere Schicht...

mehr »
 

Fassade vor Pilze und Algen schützen

Die Gebäudehülle soll ansprechende Oberflächenoptiken über einen längeren Zeitraum aufrechterhalten und einen effektiven Schutz der Fassade gegenüber Witterungseinflüssen gewährleisten. Was...

mehr »
 

Aufbau von zweischaligem Mauerwerk

Häuser mit zweischaligem Mauerwerk sind besonders im „stürmischen“ Norddeutschland weit verbreitet. Kein Wunder: Schließlich bietet die zusätzliche Vormauer einen optimalen...

mehr »
 

Was sind porosierte Ziegel?

Mauerwerkziegel mit integriertem Dämmstoff haben sich im Wohnungsbau etabliert. Die Industrie brachte in den letzten 20 Jahren Produkte mit unterschiedlichsten...

mehr »
Weitere
Nach oben
nach oben