RM Rudolf Müller
 

Dauerhaft schön Außenbeläge mit der richtigen Technik

Die Verlegung von Fliesen und Platten auf Freiflächen ist bei vielen Profis nach wie vor unbeliebt. Reklamationen treten bekanntermaßen bei...

mehr »
 

Was ist Spritzbeton?

Spritzbeton heißt so, weil er mithilfe einer Spritzdüse auf den Untergrund aufgetragen wird. Das Spritzverfahren ermöglicht ein schnelles, dünnschichtiges Einbetonieren...

mehr »
 

Lose Verlegung von Outdoor-Keramik

Keramische Fliesen kennt man aus Bad und Küche. Sie werden aber auch außerhalb des Hauses immer beliebter: auf Terrassen, Dachterrassen...

mehr »
 

Gestaltung und Befestigung von Außenflächen

Neben dem eigentlichen Hausbau, welcher nach den Wünschen des Bauherren erfolgt, ist über die letzten Jahre merklich die Außenfläche und...

mehr »
 

Entwässerung: Wasserdurchlässige Pflasterflächen

Für einen natürlichen Wasserkreislauf wären Grundstücke ganz ohne Pflastersteine am besten. Wenn Regenwasser dort, wo es niederfällt, direkt in den...

mehr »
 

Aus der Forschung: Selbstheilender Asphalt

Mitte Oktober 2017 wurde im Bereich des Autobahnkreuzes Köln-Ost ein Testgelände für den Straßenbau eröffnet. Auf dem Areal untersuchen die...

mehr »
 

Straßen- und Wegebau: Was ist Dränbeton?

Die Silbe „Drän“ im Wort Dränbeton ist die eingedeutschte Variante des englischen Verbes „to drain“ (entwässern, abtropfen lassen, trockenlegen) beziehungsweise...

mehr »
 

Trockenmauern: Aufbau und Einsatzbereiche

Trockenmauern sind wegen ihrer natürlichen Optik auch im privaten Garten sehr beliebt. Das Besondere: Sie werden ganz ohne Mörtel gebaut...

mehr »
Weitere
Nach oben
nach oben