RM Rudolf Müller
 

Wellhöfer: FeuerSchutz – aktueller Stand der Technik

Pfusch am Bau, seien es Entscheidungs-, Planungs- oder Ausführungsfehler, vernichtet in Deutschland jährlich rund 4 Milliarden Euro. Schäden und Streitfälle können vermieden werden, wenn die wichtigsten Regeln bei Planung, Vergabe, Ausführung und Prüfung beachtet werden. Zumindest bei Bodentreppen gibt es Produkte, die alle am Bau Beteiligten ...

mehr »
 

Wellhöfer: Schnell und zuverlässig zur richtigen Bodentreppe

Wer hierzu die Antwort sucht, findet bei Wellhöfer im Internet den perfekten Service. Unter www.massbox.de geht alles ganz einfach: Maße...

mehr »
 

Wellhöfer: Bodentreppen in der obersten Geschossdecke: Auf was müssen Sie achten?

Die EnEV (EnergieEinsparVerordnung) betrifft mit der Dämmung der obersten Geschossdecke auch den Zugang zum Speicher. Lukentreppen werden nicht erwähnt, doch...

mehr »
 

Wellhöfer: Die Sicherheitsvorschriften bei Bodentreppen

Die Gefahren beim Benutzen von Dachbodentreppen werden oft unterschätzt. Der Fall in die Tiefe birgt ganz erhebliches Risiko. Deshalb gibt...

mehr »
 

Wellhöfer: Einbaufehler bei Bodentreppen vermeiden

Falsch eingebaute Bodentreppen landeten bei einer groß angelegten Untersuchung über die häufigsten Baumängel vor einiger Zeit auf Platz vier. Nun...

mehr »
 

Velux: Elektrochrome Verglasung

Dachfenster mit elektrochromer Verglasung für den privaten Wohnungsbau bietet Velux jetzt an. Die Fenster sorgen durch variable Tönung der Scheibe für flexiblen Hitze- und Blendschutz, ohne das dafür auf den Ausblick oder komplett auf Tageslicht verzichtet werden muss. Dafür wird die mit einer speziellen Beschichtung ausgestattete Scheibe durch ...

mehr »
 

Velux: Solarbetriebener Rollladen

Velux bietet mit dem Solar-Rollladen „SST“ jetzt auch für Wohn- und Ausstiegsfenster mit Klapp-Schwing-Funktion einen Schutz gegen Hitze, Lärm und...

mehr »
 

Knauf Gips: Integrierter Brandschutz

Von Knauf gibt es mit dem „Fire Win El 30“ jetzt ein Fertigfenster für den Einbau in Trockenbauwänden mit integriertem Brandschutz. Die Verglasung bietet 30 Min. Brandschutz und ist über eine Zulassung durch das Ift Rosenheim abgedeckt. Das Fenster ist als Aluminium-Monoblockelement werksseitig dreifach verglast und mit Streifen versehen, die im ...

mehr »
Weitere
Nach oben
nach oben