RM Rudolf Müller
 

Wohnbauförderung: Was bedeutet AfA?

Der Wohnneubau hinkt in Deutschland seit Jahren dem tatsächlichen Bedarf hinterher. Branchenvertreter fordern daher seit Langem attraktivere finanzielle Anreize für...

mehr »
 

Wohnungsneubau: Engpass Bauland

Fehlender Wohnraum wird in Großstädten zunehmend zum sozialen Sprengstoff. Das  Verbändebündnis Wohnungsbau forderte daher auf seinem Wohnungsbau-Tag einen „Masterplan für...

mehr »
 

Neues Berufsbildungsgesetz geplant

Anfang 2020 soll die Novelle des Berufsbildungsgesetzes in Kraft treten – so steht es jedenfalls im Koalitionsvertrag der Bundesregierung. Ein...

mehr »
 

Marktführer Mauerwerk

Nach Angaben des Pestel-Instituts wurden 2017 etwa 73 % aller deutschen Wohnneubauten mit Mauerwerk errichtet. Die Holzbauquote wächst zwar seit...

mehr »
 

Graue Energie bei Baustoffen

Der Begriff graue Energie bezeichnet den Energieverbrauch, der bei der Herstellung, Lagerung, Transport, Verarbeitung und Entsorgung von Produkten entsteht. Auch...

mehr »
 

Wohnraumpotenzial durch Dachaufstockung

Wohnen auf vorhandenen Nicht-Wohngebäuden: Durch Dachaufstockungen auf Büro- und Geschäftsgebäuden oder Parkhäusern ließe sich wertvoller Wohnraum schaffen, ohne das zusätzliches...

mehr »
 

Verwertung mineralischer Bauabfälle

Beim Abriss von Gebäuden oder beim Aufbruch alter Straßenbeläge fallen regelmäßig riesige Mengen Bauschutt sowie Boden- und Steinmaterialien an. Ein...

mehr »
 

BIBB-Analyse: Abi – und dann?

Schulabgänger mit Abiturabschluss haben die Wahl: Sollen sie studieren oder (zunächst einmal) eine nichtakademische Berufsausbildung anstreben? Was aber bewegt Gymnasiastinnen...

mehr »
Weitere
Nach oben
nach oben