RM Rudolf Müller
 

Neuordnung der Großhandelsausbildung

Im Baustoff-Fachhandel ist der Beruf Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel traditionell die am häufigsten durchgeführte Ausbildung. Während der dreijährigen Lehrzeit...

mehr »
 

Arbeitsschutz im Staplerbetrieb

Ein voll gepacktes Baustofflager ist in der Regel eng und unübersichtlich. Hier treffen Fußgänger und Flurförderzeuge auf engstem Raum aufeinander,...

mehr »
 

Ladungssicherung mit Zurrgurten

Werden Baustoffe oder andere Güter auf Lkw-Ladeflächen verstaut, ist eine ausreichende Ladungssicherung zwingend vorgeschrieben. Nach §22 der Straßenverkehrsordnung ist die...

mehr »
 

Autonome Flurförderzeuge

Autonomes Fahren ist in aller Munde. Glaubt man den vielen Medienberichten, leben wir künftig in einer Welt, in der sich...

mehr »
 

Was ist ein Schubmaststapler?

Der Klassiker unter den Gabelstaplern ist der Frontstapler. Das ist das bekannte Flurförderzeug mit der Gabel an der Vorderseite, die...

mehr »
 

Ausbilderschein: Was steht in der AEVO?

Du hast einen passenden Ausbildungsplatz gefunden? Herzlichen Glückwunsch! Damit die Ausbildung zum Erfolg wird, ist es wichtig, dass dir im...

mehr »
 

Boni, Skonti & Co.: Preisnachlässe im Baustoffhandel

Baustoffe haben ihren Preis. Auch der Baustoff-Fachhandel schenkt seinen Kunden nichts. Aber nicht immer zahlen diese für ein bestimmtes Bauprodukt...

mehr »
 

Kundenberatung: Preisentwicklung bei Dämmstoffen

Wer in Deutschland ein Haus baut, den verpflichtet die Energieeinsparverordnung zur Dämmung der Gebäudehülle. Das sorgt für mehr Wohnbehaglichkeit und...

mehr »
Weitere
Nach oben
nach oben