RM Rudolf Müller

Azubi-Portrait

Daniel aus Oberursel (Braas)

5 Fragen an… Daniel

In unserer Reihe „5 Fragen an…“ berichtet heute Daniel aus seinem Leben als Auszubildender.

 

daniel

BaustoffWissen: Welche Ausbildung machst du gerade und in welchem Ausbildungsjahr bist du?
Daniel: Ich absolviere zur Zeit eine Ausbildung zum Industriekaufmann, die ich im August 2015 begonnen habe. Aktuell befinde ich mich im zweiten Lehrjahr.

BaustoffWissen: Bei welchem Unternehmen machst du deine Ausbildung?
Daniel: Ausgebildet werde ich bei der Braas GmbH, Deutschlands führendem Anbieter von intelligenten Dachsystemen. Neben Dachsteinen und Dachziegeln bieten wir dem Kunden weitere zusätzliche Produkte, zum Beispiel Solarsysteme oder Dämmung, sowie ein umfassendes Serviceangebot an, um das Dach entsprechend seinen Wünschen gestalten zu können.

BaustoffWissen: Was gefällt dir an deiner Ausbildung besonders gut?
Daniel: Besonders schätze ich die gute Eingliederung in den einzelnen Abteilungen als auch die Übernahme von verantwortungsvollen Projekten und Aufgaben. Zudem finde ich es sehr gut, dass man Kollegen bei Verhandlungen oder Jahresgespräch begleiten darf, um einen noch tieferen Einblick zu bekommen.

BaustoffWissen: Was planst du für die Zeit nach deiner Ausbildung?
Daniel: Nach meiner Ausbildung werde ich mein Wissen durch ein weiterführendes Studium im wirtschaftlichen Bereich vertiefen, welches ich gerne berufsbegleitend absolvieren möchte – vermutlich weiter bei der Braas GmbH.

BaustoffWissen: Was möchtest du neuen Azubis unbedingt mit auf den Weg geben?
Daniel: Um einen möglichst tiefen Einblick in das Berufsgeschehen zu bekommen und die verschiedenen Unternehmensprozesse und Zusammenhänge zu verstehen, sei interessiert und neugierig und stelle viele Fragen. Deine Kollegen und Kolleginnen nehmen sich gerne die Zeit, dir alles zu erklären und dir das nötige Wissen weiterzuvermitteln.