RM Rudolf Müller

Azubi-Portrait

Lena aus Heinsberg (BAUEN+LEBEN)

5 Fragen an… Lena

In unserer Reihe „5 Fragen an…“ berichtet heute Lena aus ihrem Leben als Auszubildende im Baustoff-Fachhandel.

 

Bauen+Leben-Azubi-Lena

BaustoffWissen: Welche Ausbildung machst du gerade und in welchem Ausbildungsjahr bist du?
Lena: Ich mache eine Ausbildung zur Groß- und Außenhandelskauffrau und befinde mich derzeit im 3. Ausbildungsjahr.

BaustoffWissen: Bei welchem Unternehmen machst du deine Ausbildung?
Lena: Meine Ausbildung mache ich bei der Firma Basis Bauen + Leben in Heinsberg. Bauen + Leben ist ein Franchisesystem mit erfahrenen, mittelständischen und selbstständigen Baufachhändlern.

BaustoffWissen: Was gefällt dir an deiner Ausbildung besonders gut?
Lena: Besonders gut gefällt mir die Mischung zwischen Kundenkontakt und der Arbeit am Computer. Zudem finde ich die Mischung aus Teamarbeit und selbstständiger Arbeit sehr gut.

BaustoffWissen: Was planst du für die Zeit nach deiner Ausbildung?
Lena: Über die Zeit nach meiner Ausbildung möchte ich mir vorerst keine Gedanken machen. Natürlich hoffe ich, dass ich übernommen werde, wobei ich mich erstmal darauf konzentrieren werde eine gute Abschlussprüfung hinzulegen. Danach werde ich mich hoffentlich in meiner jetzigen Firma weiterentwickeln können.

BaustoffWissen: Was möchtest du neuen Azubis unbedingt mit auf den Weg geben?
Lena: Ich möchte neuen Azubis mit auf den Weg geben, dass sie immer offen für alles sein sollten, was sie hier erwartet. Es gibt natürlich überall Aufgaben, die man sehr gerne macht, wobei man andere Aufgaben nicht so gerne erledigt, aber man sollte immer sein Bestes geben, denn wenn man bei den Arbeitskollegen einen guten Eindruck hinterlässt, kann man in dieser abwechslungsreichen Ausbildung von ihnen viel Unterstützung erhalten.