RM Rudolf Müller
Protektorwerk

Quelle: Protektorwerk

Produkte des Jahres
20. Januar 2021 | Artikel teilen Artikel teilen

Übergang mit Profil

Aufstockungen von Bestandsgebäuden sind besonders in dicht besiedelten Regionen eine hervorragende Möglichkeit, um zusätzlichen Wohnraum zu schaffen – ohne zusätzliche Fläche zu verbrauchen. Oft erfordert eine solche Aufstockung jedoch auch eine kostspielige Fassadensanierung am Bestandsgebäude, die eigentlich gar nicht notwendig ist.

Die neuen Protektor Einschubprofile für gleitende Übergänge bieten nun die perfekte Lösung für eine sichere und rissfreie Ausführung von Gleitlagerfugen, ohne eine Sanierung des Altbestandes vorzunehmen. Die einteiligen Protektor-Gleitlagerfugenprofile Nr. 37540 aus PVC und Nr. 9540 aus Aluminium sind einfach in der Montage und beide perfekt geeignet zum Einsatz bei Aufstockungen in Holzrahmenbauweise oder Stahlleichtbau mit WDVS. Direkt in den Übergang eingesteckt bilden die Profile nicht nur einen formschönen Übergang, sondern liefern mit ihrer freien Bewegungsaufnahme und der Möglichkeit zum Einlegen eines vorkomprimierten Fugendichtungsbandes dauerhafte Sicherheit vor Rissen und Fassadenschäden.

www.protektor.com

nach oben