RM Rudolf Müller
 

Freispiegelentwässerung: Entwässern von Flachdächern

Die Freispiegelentwässerung gilt als Klassiker. Im Gefälle verlegt ist sie das herkömmliche und seit Jahrzehnten bewährte System zur innenliegenden Entwässerung...

mehr »
 

Was sind Mineraldämmplatten?

Mineraldämmplatten kommen insbesondere für die Innendämmung oft zum Einsatz. Hier spielen sie ihren größten Vorteil aus: die Feuchteunempfindlichkeit. Das erleichtert...

mehr »
 

Dauerhaft schön Außenbeläge mit der richtigen Technik

Die Verlegung von Fliesen und Platten auf Freiflächen ist bei vielen Profis nach wie vor unbeliebt. Reklamationen treten bekanntermaßen bei...

mehr »
 

Was ist der U-Wert?

Brauchen Hausbesitzer heutzutage ein Physikstudium? Seit Wohnhäuser in Deutschland gedämmt werden (müssen), sind die Besitzer häufiger mit komplizierten physikalischen Kenngrößen...

mehr »
 

Was ist Spritzbeton?

Spritzbeton heißt so, weil er mithilfe einer Spritzdüse auf den Untergrund aufgetragen wird. Das Spritzverfahren ermöglicht ein schnelles, dünnschichtiges Einbetonieren...

mehr »
 

Was ist Muschelkalkmörtel?

Muschelkalkmörtel ist ein Kalkmörtel, dessen Bindemittel aus Muschelschalen gewonnen wird. Es handelt sich um einen früher vor allem an der...

mehr »
 

Anforderungen an Laminatunterlagen

Geht es um Laminatunterlagen, ist meist von Trittschalldämmung die Rede. Doch je nach Einbausituation sind oft auch noch andere Anforderungen...

mehr »
 

Innendämmung mit Holzfaser

Viele Altbauten kann man nur mit einer Innendämmung auf einen höheren energetischen Standard bringen. Doch bei nicht fachgerechter Ausführung drohen...

mehr »
Weitere
Nach oben
nach oben