RM Rudolf Müller
BW+
 

Sind Steildächer begrünbar?

In Zeiten des Klimawandels werden Gründächer nicht zuletzt wegen ihrer positiven Auswirkungen auf das städtische Mikroklima immer beliebter. Im Fokus...

mehr »
BW+
 

Flachdächer im Trend

Im Bereich der Gewerbeimmobilien ist das Flachdach schon seit Langem fest etabliert. Doch auch bei anderen Gebäudearten befindet es sich...

mehr »
 

Was sind Glas-Folien-Dächer?

Herkömmliche Glasdächer wirken hell und leicht, sind tatsächlich aber oft ziemlich schwer, was sich nachteilig auf den Materialtransport, die Montage...

mehr »
BW+
 

Was sind begrünte Umkehrdächer?

In Zeiten des Klimawandels werden begrünte Flachdächer immer beliebter. Kein Wunder: Schließlich speichern sie Regenwasser und verbessern das städtische Mikroklima...

mehr »
BW+
 

EPDM-Bahnen fürs Flachdach

Wasser- und luftdichte Kunststoffbahnen aus EPDM werden in der Baupraxis vielfältig verwendet. Sie eignen sich zum Beispiel für die äußere...

mehr »
 

Gründach: Dämmstoffe als Wasserspeicher

Platten aus Kunststoffschaum oder Mineralwolle sind nicht nur beliebte Dämmstoffe, sie kommen auch zunehmend als Wasserspeichermatten für Gründächer und ähnliche...

mehr »
 

Begehbare Flachdachfenster

Lichtöffnungen auf Flachdächern müssen stets durchsturzsicher sein. Das bedeutet jedoch nicht, dass man auf normalen Lichtkuppeln und -bändern einfach wie...

mehr »
BW+
 

Schichtaufbau von Gründächern

Gründächer speichern Regenwasser, filtern Luftschadstoffe, verbessern das städtische Mikroklima durch Verdunstungskälte, schaffen neue Lebens- und Erholungsräume für Mensch und Tier...

mehr »
Weitere
Nach oben
nach oben