RM Rudolf Müller
Hartmut Buhren, Anna Swertz und Timo Buhren (v. l.) nahmen den Azubi-Award entgegen. Foto: Redaktion/Thomas Kiehl

Hartmut Buhren, Anna Swertz und Timo Buhren (v. l.) nahmen den Azubi-Award entgegen. Foto: Redaktion/Thomas Kiehl

Aus der Branche
21. Januar 2019 | Artikel teilen Artikel teilen

Harbecke gewinnt BaustoffWissen Azubi-Award

Am 17. Januar war es endlich soweit. Während des Gala-Abends für den BaustoffMarkt-Oskar wurde auch verraten, wer den BaustoffWissen Azubi-Award in den Händen halten darf: Gewinner ist das Baustoffzentrum Harbecke.

Die Entscheidung fiel nicht leicht, da wir viele tolle Videos erhalten haben. Deshalb an dieser Stelle auch noch einmal vielen Dank an die anderen Teilnehmer: Bauking, Baustoff+Metall, Henrich Baustoffzentrum, Kraft Baustoffe, Linnenbecker, Max Schierer, Raab Karcher, Team.

Der Azubi-Award wurde im vergangenen Jahr zum ersten Mal ausgelobt. Ausgezeichnet werden soll damit ein Baustoff-Fachhändler, der sich im Bereich der Ausbildung engagiert. Das Besondere dabei: Bewerben konnten sich nicht die Unternehmen direkt, sondern nur die Auszubildenden, die in einem ein- bis zweiminütigen Video zeigen sollten, warum ihr Betrieb ganz besonders ist.

Ein ausführlicher Bericht zum BaustoffWissen Azubi-Award folgt in der Print-Ausgabe 2 von BaustoffWissen und in der Print-Ausgabe 2 von BaustoffMarkt.